LOGGATE reaktiviert Logistikhallen in Rheine

Die entsprechenden Hallen mit einer Lagerfläche von ca. 15.000m² waren einige Zeit nicht genutzt worden und sollten nun wieder durch LOGGATE ertüchtigt werden, aktuellen Anforderungen an einen modernen Logistikbetrieb zu entsprechen.

LOGGATE hat daher die zu reaktivierenden Logistikhallen mit neuer Netzwerk- und WLAN Infrastruktur ausgestattet, die Arbeitsplatzverkabelung vorgenommen, neue IT-Unterverteilungen aufgebaut und die mobilen MDE Endgeräte der Marke Zebra geliefert und konfiguriert.